Header News Forum Download
Home arrow Der Spielverlauf

 

 

 

 
Der Spielverlauf

-Spielverlauf

In Sins of a Solar Empire bist du der Führer eines expandieren galaktischen Imperiums, einer Zivilisation eingebettet in einen galaktischen Krieg. Du kämpfst um das Überleben deiner gesamten Rasse gegen unbarmherzige Feinde. Dein Erfolg hängt einzig von deiner Fähigkeit ab, ein ganzes Imperium zu führen und deine enormen Raumflotten im Kampf zu kommandieren. Sins of a Solar Empire ist ein „RT4X“ Spiel, das die epische Strategien und die vielfältigen Möglichkeiten eines 4X Genre mit den hektischen and taktischen Elementen eines Echtzeitstrategietitels vereint.

Um in Sins of a Solar Empire den Sieg über deine unzähligen Feinde zu erlangen, musst du:

· Erkunden

Ein Spiel in Sins of a Solar Empire kann von 30 bis zu 67 Planeten hin bis zu sechs verschiedenen Sonnensysteme enthalten. Reisen werden durch so genannte „Phase Lines“ – interplanetare und interstellaren Autobahnen, die Planeten, Asteroiden und Sterne verbinden – realisiert. Schicke deine Kundschafter zu unbekannten Planeten, entdecke neue Wege und erobere neue Territorien. Während du immer mehr Macht gewinnst, erforsche neue Technologien, um entfernte Welten und feindliche Raumflotten früher zu erkennen.

· Expandiere

Wenn du neue Territorien entdeckst, muss du expandieren. Du musst neue Welten so schnell wie möglich in dein Imperium eingliedern bevor es deine Feinde tun. Nutze Planeten und rohstoffreiche Asteroide, um dein Imperium und deine militärische Stärke weiter auszubauen oder erobere Gebiete durch kulturelle Dominanz. Wenn deine Raumflotten den Feind nicht von der Eroberung eines Planeten abhalten können, vergrößere deinen kulturellen Einfluss, um die gesamte Bevölkerung zu einer Revolte gegen ihren neuen Herrscher zu bewegen, damit sie dir wieder beitreten.

· Nutze

Ein expandierendes Imperium benötigt Rohstoffe, um ihre wachsende Kriegs- und Wirtschaftsmaschinerie anzukurbeln. Sins of a Solar Empire hat drei primäre Ressourcen: Metall, Kristall und Credits. Das Bauen von orbitalen Strukturen und planetaren Gebäuden werden dir helfen, dein Einkommen zu verbessern. Dies ermöglicht es dir, größere und stärkere Raumflotten als jemals zuvor zu benutzen.

· Ausrotten

Dein Imperium wächst in Größe und Macht, aber deine Grenzen sind nun von einem feindlichen Reich bedroht. Sie blockieren weitere Expansion und sind gewillt, dich bald anzugreifen. Nun hast du die Wahl: ziehe dich hinter deine gut befestigten Welten zurück oder gehe in die Offensive und greife den Feind an, bevor er es kann. Sins of a Solar Empire ist ein Spiel eines interstellaren Krieg. Siegreich wird der, der die feindlichen Lügen durchschaut und der ihn zu Boden wirft. Erst wenn du den Frieden gefestigt und eine sichere Welt für deine Bevölkerung durch den Fall deiner Gegner geschaffen hast, kannst du rasten.

· Diplomatie

Nur durch Krieg wirst du den ultimativen Sieg erreichen. Aber du magst nicht immer bereit für einen interstellaren Krieg sein. Diplomatie ist das Werkzeug des Herrschers, finde die Schwächen, die Großherzigkeit oder die Naivität der anderen Herrscher. Triff Entscheidungen über einen Waffenstill mit deinen Feinden, ein Handelsabkommen für Güter und Geld oder teile Geheimdienstinformationen. Vielleicht verbündest du dich sogar mit einem Gegenspieler, um einen noch stärkeren Feind zu bezwingen. Zusätzlich zu diesen Verträgen kannst du ein Kopfgeld auf andere Imperien setzen, und damit eine andere Fraktion beauftragen, deinen neuen Freund für dich anzugreifen.

Deine höheren Ziele sind also Erkundung, Expansion, Eingreifen, Ausrottung (eng. explore, expand, exploit, exterminate) und Manipulationen des Spielgeschehens durch Diplomatie und wirtschaftlichem Druck. Um diese Ziele zu erreich, wirst du dein Imperium und deine Raumflotten effektiv verwalten müssen. Du musst

· Planetare Infrastruktur bauen

Erhöhe dein Steuereinkommen und damit deine Möglichkeit, deine wachsenden Raumflotten zu unterhalten

· Orbitale Fabriken konstruieren

Schiffwerften, Forschungsstationen und Minen auf Asteroiden sind die wichtigsten Gebäude und der Schlüssel deine Wirtschafs- und Kriegsmaschinerie anzutreiben.

· Positioniere Verteidungsplattformen

Deine Schiffe können nicht überall gleichzeitig sein, benutze also Verteidigungsplattformen an strategische Schlüsselpunkte in dem Phase-Line-Netzwerk, um deine Welten zu sichern und vor deinen Feinden zu schützen.

· Sammle und kommandiere riesige Raumflotten

Baue Flotten von Kommandoschiffen, Kreuzern, Fregatten und Versorgungsschiffen, um die feindliche Verteidigungen und Welten zu überrennen. Führe deine Schiffen in die Schlacht um feindliche Kräfte auszulöschen. Kämpfe deinen Weg zum Sieg!

· Passe Kommandoschiffe deinen Wünschen an

Wenn deine Kommandoschiffe kämpfen, gewinnt die Besatzung wertvolle Kampferfahrung und wird in der Schlacht abgehärtet, werden sie neue Techniken lernen und Ihre Effizienz im Kampf erhöhen. Deine Kommandoschiffe werden die wertvollsten Glieder deine Flotte werden.

· Erforsche fortschrittliche Technologien

Verbessere deine Schiffswaffen, erschließe neue, bessere Schiffe und Strukturen und entdecke neue Wege, um Ressourcen abzubauen, indem du in technologische Forschung investierst. Technologie ist der Schlüssel zur Macht. Macht, die sich auf dem Schlachtfeld entscheidet.

 

 

 

 

 


   
 
© 2017 Sins of a Solar Empire.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.